Einzelbilder der dritten Lebenswoche

Einfach nur dasitzen und staunen – nach jedem Ausschlafen können sie etwas Neues, es ist unglaublich ! Die nächsten Tage werden spannend, die erste Wurmkur steht an, und auch Gladys, die nach wie vor sehr penibel ihrer Mutterrolle nachkommt, werden wir bald durch Zufütterung von Welpenmilch entlasten.

Start in Lebenswoche drei der Bengelchen

Pünktlich zum 2-wöchigen Erdendasein hat die leichteste Hündin heute Morgen die 1.000 g Marke geknackt. Unsere Spitzenreiterin Fräulein Blond, wie kann es anders sein,  liegt mittlerweile bei 1.300 g. Wie gewünscht, hatten alle Welpen nach 10 Tagen ihre Geburtsgewichte etwa verdoppelt. Die Augen sind inzwischen geöffnet, die Sinne erwachen …. Sogar erste Beutespiele werden schon versucht – allerdings noch ziemlich unkoordiniert. Die Namen der Welpen stehen auch fest.

Die beiden Rüden werden Carlos & Charo-Mio heißen, die Hündinnen werden die Namen Calina, Carlotta, Chenna, Ceraya & Coco tragen.

die zwei Mädels in inniger Umarmung

Die zwei Herren

Augen auf und los gehts

Drei schwarzmarkene Schwestern

Bibi im Schneerausch

rasante Bibi

Fotos von Amira

Auch von Amira (Banja) haben wir sehr schöne Fotos erhalten – eine hübsche und stolze junge Dame ist sie geworden, die ihren Besitzern viel Freude macht. Herzlichen Dank !

Einzelbilder aus der 2. Lebenswoche

Nach dem Motto “Wie fotografiere ich meinen Welpen?” haben wir uns – im Einzelfall mehr oder minder erfolgreich – an Einzelbildern versucht. Da die  Bengelchen mittlerweile schon ihre ersten unsicheren Gehversuche starten, sehr gerne auf der Suche nach Essbarem seitlich abdriften, zum Teil die Augen öffnen und wir deshalb ohne Blitz fotografieren mussten, ist das alles andere als einfach …. Hier das Ergebnis